Bestenlehrer GmbH
Oberflächen für Werkzeuge

Beschichten

 Aufgrund von immer höheren Belastungen von Werkzeugen im Fertigungseinsatz reicht heute eine gehärtete, polierte Oberfläche alleine häufig nicht mehr aus, um einem geringen Verschleiß und der geforderten Standzeiten gerecht zu werden. Aus diesem Grund greift man immer mehr   auf Beschichtungen zurück, welche nicht nur die Härte und somit die Verschleißbeständigkeit eines Werkzeugs erhöhen, sondern auch andere Faktoren wie die Korrosionsbeständigkeit verbessern.   

Das Verfahren
Es gibt zahlreiche Verfahren um bestimmte Schichtsysteme zu generieren und aufzubringen. Besonders hervorgehoben haben sich hier die PVD und CVD Beschichtungen. Diese   Werkzeugbeschichtungen werden überwiegend im Zerspanungsbereich und der Umformung  eingesetzt. Sie verbessern das Verschleißverhalten und können auch andere Funktionen wie zum Beispiel das Gleitverhalten positiv beeinflussen.   

Ihr Partner für Beschichtungen
Die Bestenlehrer GmbH steht seit vielen Jahren in Kontakt mit Partnern, welche die Beschichtungen für Sie übernehmen. Auch hier gilt: Alles aus einer Hand, vom Rohwerkzeug bis   zur fertigen, beschichteten Oberfläche. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen, die optimale Oberfläche für Ihre Anwendung zu finden.